- Servicemenü

Parktickets allgemein

Hier finden Sie einen Überblick zu unserem Parkticketangebot. Anfragen und Bestellungen unter ticketservice@wvv.de

Wertparkticket

Die Wertparktickets werden mit einem bestimmten Geldwert ausgegeben und zu einem günstigeren (rabattierten) Preis verkauft. Die anfallende Parkgebühr wird nach der Parkdauer beim Ausfahren vom Wertparkticket abgebucht. Dadurch erspart man sich den Bezahlvorgang am Kassenautomaten.

Preise:

Wert 200,00 EURO = Vorverkaufspreis 170,00 EURO

Wert 100,00 EURO = Vorverkaufspreis 85,00 EURO

Wert 50,00 EURO = Vorverkaufspreis 45,00 EURO

Wert 20,00 EURO = Vorverkaufspreis 19,00 EURO Nutzer der Mainfranken-Card 18,00 EURO

So geht die Aufwertung:

An allen Kassenautomaten der SVG-Anlagen können Sie Ihr Wertparkticket aufwerten.

Restwertkontrolle:

Um den Überblick über den Restwert zu behalten, muss man das Wertparkticket bei der Ein- und Ausfahrt nur kurz stecken lassen, damit der Restwert angezeigt wird.

Hier erhältlich:

Würzburg

WVV-Kundenzentrum Domstraße 26, Tel.: 0931-361155

Schmalkalden

Touristinfo am Marktplatz

Einmalige Ausfahrttickets

Die Mindestabnahmemenge beträgt 10 Stück. Das Einmalige Ausfahrtticket berechtigt zur einmaligen Ausfahrt und ist als 24-Stunden-Ticket oder als Halbtagesticket (bis 6 Stunden Parkzeit) erhältlich. Benötigt wird eine schriftliche Vorbestellung. Diese ist verbindlich.

Kongresstickets

Ab 5 Tage Parkzeit möglich. Das Kongressticket berechtigt zur mehrmaligen Ein- und Ausfahrt an mehreren Tagen. Benötigt wird eine schriftliche Vorbestellung, diese ist verbindlich.

Wertschecks

Wertschecks sind Tickets mit einem bestimmten Geldwert. Sie werden als Bezahlmittel am Kassenautomaten zur Voll- oder Teilzahlung der Parkgebühr genutzt. Wertschecks kann z.B. der Einzelhandel erwerben, um zur Kundenbindung einen Teil der Parkkosten von den Kunden mitzutragen.

Nach oben Zurück